DER VEREIN

IMG_3349.jpg
IMG_3353.jpg
IMG_6979_edited.jpg

Der auf weiter flur e. V. ist ein Verein zur Förderung von Bürgerbeteiligung und Stadtentwicklung und dabei vor allem in den Bereichen Kunst, Kultur, Bildung und Digitalisierung im ländlichen Raum tätig.

Mit der Förderung von Kunst, Kultur und Digitalisierung möchten wir zur Identitätsstärkung im ländlichen Raum beitragen und die besonderen Potentiale im ländlichen Raum zeitgemäß und nachhaltig erschließen. Die Entwicklung des gemeinschaftlichen Lebens und Zusammenhalts durch Partizipation der Bürger an kulturellen Projekten steht besonders im Fokus unserer Vereinstätigkeit. Wir betreiben das Festspielhaus "Lehngericht" am Marktplatz in Augustusburg.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt mit partizipativen, künstlerischen und kulturellen Aktivitäten die Kleinstadt Augustusburg mit den angegliederten Ortslagen zu beleben. Augustusburg ist wie viele andere Orte im ländlichen Raum auch von Wegzug und dem demografischen Wandel geprägt. Die beschauliche Kleinstadt mit historischem Stadtkern und dem prägendem Jagdschloss Augustusburg ist zwar Anziehungspunkt für Tagestouristen, gleichzeitig ist der Ortskern geprägt von leerstehenden Ladengeschäften,

die auf eine neue Nutzung warten.

Festspielsaal für 199 Personen im Festspielhaus Lehngericht

Festspielhaus Lehngericht am Marktplatz in Augustusburg